• Doosan
  • Neuigkeiten
  • Erinnerung: Motorleistungsanpassungen müssen Änderungen in den Abgasvorschriften berücksichtigen

Erinnerung: Motorleistungsanpassungen müssen Änderungen in den Abgasvorschriften berücksichtigen

Um nach den neuesten Änderungen die Abgasvorschriften weiter einhalten zu können, hat Doosan die Motorleistung bei einigen Modellen anpassen müssen.

Bei den Modellen DX235LCR-5, DX255LC-5 und DX210W-5 wurde die Motorleistung leicht reduziert (von 141,2 kW auf 129,4 kW) und, wie bereits im Dezember angekündigt, bei den Modellen DX62 und DX63 leicht erhöht (von 36,2 kW auf 44,3 kW).

Bei den Großbaggern war der Hauptgrund für diese Änderung die Möglichkeit, den zuverlässigen und allgemein akzeptierten DL06-Motor (unter 130 kW) weiter einsetzen zu können und keinen neuen Motor entwickeln zu müssen, was den Preis sicher in die Höhe getrieben hätte.

Beim Modell DX255LC-5 ist höchstwahrscheinlich eine leichte Leitungseinbuße zu erwarten: Leicht reduzierte Pumpenleistung im P+-Modus bei um 5,1% geringerem Kraftstoffverbrauch im P+-Modus. Bei den Modellen DX235LCR-5 und DX210W-5 sind keine Änderungen zu erwarten (max. Pumpenleistung bleibt unverändert).

Die Aktualisierung der Dokumentation läuft.

Diese Änderungen gelten für folgende Seriennummern

  • DX255LC-5 : 1601~
  • DX235LCR-5 : 1801~
  • DX210W-5 : 1322~
  • DX62R-3 : 1618~
  • DX63-3 : 2187~
  • DX85R-3 : 2448~

Bei weiteren Fragen bitte an den Produktmanager wenden.