• Doosan
  • Neuigkeiten
  • Atlas von der Wehl und Atlas Hamburg auf der NordBau Neumünster

Atlas von der Wehl und Atlas Hamburg auf der NordBau Neumünster

Vom 11. bis 15. September 2019 haben die Doosan-Händler Atlas von der Wehl und Atlas Hamburg erfolgreich an der diesjährigen Nord-Bau Fair teilgenommen, der größten Fachmesse in Nordeuropa für die Baubranche.

Mit dem Aktuellsten aus der Bauindustrie und einer Präsentation neuer Produkte und Dienstleistungen aus dem Bauwesen ist die NordBau seit 1956 eine Plattform nicht nur für das Fachpublikum, sondern auch die interessierte Öffentlichkeit und private Unternehmen. Zu den Besuchern der Messe gehören sowohl Ingenieure, Architekten, Auftragnehmer aller Gewerke, Handwerker, Maschinenführer, Vertreter von Baubehörden, Wohnungsvermittler, Innungsverbände und Genossenschaften als auch Funktionäre und andere an der Bauindustrie Interessierte. In diesem Jahr kamen rund 65.000 Besucher zu der 5-tägigen Fachmesse, die einen überdachten Bereich von knapp 20.000 m² und ein Freigelände von knapp 69.000 m² umfasst.

Am akribisch vorbereiteten Stand von Atlas von der Wehl und Atlas Hamburg fanden die folgenden Doosan-Maschinen große Aufmerksamkeit:

  1. DX140-5W mit Steelwrist
  2. DL420CVT-5 mit Sand- und Kieslöffel sowie einen superflachen LED-Bildschirm, auf dem Firmen- und Produktvideos gezeigt wurden
  3. DX225LC-5 mit montiertem Allu-Schwerlast-Brecherlöffel
  4. DL280-5 mit Sand- und Kieslöffel sowie erstmals montierten Bridgestone 23.5R25-Reifen
  5. DX210W-5 mit einem brandneuen Angebot von Epiroc-Abbruchzangen, für diese Baggerbaugröße vollständig neu entwickelt und auf dieser Messe erstmals in Europa gezeigt
  6. DX63-3 mit Zentralschmierung und Schwenklöffel sowie Drehmotor und Doppel-Schnellkupplung
  7. DX27Z mit Schnellkupplung