• Doosan
  • Neuigkeiten
  • Einführung einer neuen mobilen App für DoosanCONNECT™ Telematik

Einführung einer neuen mobilen App für DoosanCONNECT™ Telematik

Doosan lancierte eine neue mobile App für Apple- und Android-Geräte für sein erfolgreiches Flotten- und Asset-Management-System DoosanCONNECT™, das mittlerweile über 70.000 Mobil- und Kettenbagger, Radlader und knickgelenkte Muldenkipper (ADTs) des Unternehmens weltweit abdeckt.

Das DoosanCONNECT™-Telematiksystem ist darauf ausgerichtet, die Effizienz bei der Standortverwaltung und dem Maschinenbetrieb durch Überwachung von Echtzeitdaten zur Überprüfung des Motor- und Hydrauliksystems von Doosan- sowie anderen Baumaschinen zu steigern und Informationen, Karten und visuelle Darstellungen ihres Standorts und ihrer Verfügbarkeit bereitzustellen. Doosan Kunden erhalten einen monatlichen Bericht über den Maschinenbetrieb mit ausführlichen Informationen über Betriebsstunden und Kraftstoffverbrauch, um einen effizienten Maschineneinsatz sicherzustellen, wodurch zeitnahe Planungen für Filter- und Ölwechsel rechtzeitig erfolgen können.

Neben der Standardfunktionalität des DoosanCONNECT™-Systems bietet die mobile App neue Funktionen wie Maschinenanleitungen, Anrufservice, wobei die App den Kunden direkt mit dem Servicebetrieb des Doosan-Händlers verbindet, und eine Chat-Option zum Senden von Nachrichten an den Dienstleister.

Doosan plant die Ausweitung von DoosanCONNECT™

Doosan plant, die von DoosanCONNECT™ abgedeckten Maschinentypen weiter auszuweiten, und entwickelt verschiedene Dienste auf Basis des Telematikdienstes, um Verbrauchsgüter zu verwalten und erweiterte Wartungspakete bereitzustellen.

Das DoosanCONNECT™-Telematiksystem ist bei allen Stufe IV-konformen Doosan-Maschinen der neuen Generation (Bagger ab 14 Tonnen, Radlader und knickgelenkte Muldenkipper) Bestandteil der Serienausrüstung.

Das auch als Nachrüstkit erhältliche DoosanCONNECT™-System umfasst ein 3-jähriges kostenloses Abonnement. Kunden, die dieses System einsetzen, wird ein eigener Zugang zur Verwaltung ihrer Maschinenparks bereitgestellt. Nach Ablauf des 3-jährigen Zusatzzeitraums können sich Kunden für eine Verlängerung des Dienstes entscheiden.

Das DoosanCONNECT™-System bietet umfassende Informationen über die Maschinenleistung im Dualmodus (Satellit, Mobilfunknetz). Es ist das einzige System, das in der Lage ist, Informationen auf diesem Niveau bereitzustellen. Dies ermöglicht aufschlussreiche und kostensparende Daten über Maschinen und Ausrüstungen, die dazu beitragen, dass Kunden effizienter arbeiten können.


Das DoosanCONNECT™-Telematik-System ermöglicht Maschinenparkleitern das Erstellen einer Reihe von Berichten wie Maschinenparkstatus, Details und Standorte von Maschinen, Maschinenbetriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Leerlaufzeit im Vergleich zur Arbeitszeit, Maschinenfehlercodes, Motor-Warnsystem, Wartungsverlauf und Einsatzprotokolle.

Laut Doosan bietet das Telematiksystem DoosanCONNECT™ durch den Einsatz von Betriebsdaten, die für mehr Effizienz sorgen, erhebliche Vorteile für Kunden, u. a. eine Anpassung der Leerlaufdrehzahl auf Grundlage des Kraftstoffverbrauchs sowie Maschinenschutz und -sicherheit.

Das System kann eine Vielzahl von Doosan-Maschinen an verschiedenen Standorten verwalten und hilft Kunden beim Überwachen der Maschinenauslastung. Hierdurch ist sichergestellt, dass stets der optimale Maschinenmix eingesetzt wird. Es ist ebenfalls in der Lage, Fahrer zum effizienteren Bedienen von Ausrüstungen anzuleiten und im Fall von Wartungsarbeiten oder bei Störungen Ersatzmaschinen zu finden. Dabei vereint es wirkungsvolle Systeme für den Diebstahlschutz und für die Wiederbeschaffung im Falle eines Diebstahls. Kunden können den tatsächlichen Standort ihrer Doosan-Maschinen überwachen, um sicherzustellen, dass sie auch dort sind, wo sie sein sollen, was Maschinendiebstählen vorbeugt.

Betriebsdaten verleihen Eigentümern ebenfalls einen Überblick über die Kraftstoffeffizienz von Maschinen sowie den ausgewählten Power-Modus bei unterschiedlichen Einsatzfällen. Dadurch lässt sich feststellen, ob ein Fahrer Anpassungen vornehmen kann, um die gleiche Arbeit bei geringerem Kraftstoffverbrauch durchzuführen. Doosan-Maschinen stellen Fahrern unterschiedliche Power-Modi für die bestmögliche Abstimmung der Leistung auf die jeweilige Anwendung zur Verfügung.

Im Problemfall alarmiert das DoosanCONNECT™-System den Maschineneigentümer, was wiederum einen Beitrag zum Reduzieren von Ausfallzeiten leistet. Die Website meldet Fehler- und Warncodes, wodurch Eigentümer bzw. deren Händler bei einem Wartungseinsatz besser auf die Problemlösung vorbereitet sind, da mehr Daten in Bezug auf die Maschinenstörung verfügbar sind. Doosan-Händler können das Problem auf der Website von DoosanCONNECT™ einsehen, um bei der Problemdiagnose zu helfen, ohne dabei tatsächlich vor Ort sein zu müssen.

Durch die vom DoosanCONNECT™-System bereitgestellten Informationen können Unternehmer beim Erstellen von Angeboten und der Einsatzplanung bessere Einschätzungen vornehmen. Präzise Protokolle zur Maschinennutzung wie z. B. die Anzahl der Maschineneinsatzstunden für einen bestimmten Auftrag helfen Eigentümern bei der Verfolgung neuer Geschäftsmöglichkeiten.