Tag der offenen Tür bei Staad

Staad, das seine Türen erstmals 2013 öffnete, vertritt Doosan-Baumaschinen im gesamten südlichen Teil der Niederlande. Das Unternehmen hat zwei Niederlassungen: eine in Bergen op Zoom und eine in Veghel, wo sich auch der Firmensitz befindet. Darüber hinaus verfügt Staad über mobile Werkstätten, die stets nicht weit entfernt sind, um Serviceleistungen und Wartungsarbeiten für die Kunden zu erbringen. Vom ersten Tag an hat das Firmenteam hart gearbeitet, um Staad dorthin zu bringen, wo man heute steht.

Am 24. und 25. Mai hat Staad einen erfolgreichen Tag der offenen Tür in seinem Betrieb veranstaltet. Mehr als 3000 Besucher nahmen an dieser Veranstaltung teil, bei der 59 Doosan-Maschinen aus allen Modellreihen gezeigt wurden, von denen acht für Testzwecke im großen Vorführbereich zur Verfügung standen.

Zahlen und unterhaltsame Fakten

  • Anzahl der Besucher: mehr als 3000
  • Gezeigte Maschinen: 59
  • Von Besuchern getestete Maschinen: 8
    • DX10z
    • DX19
    • DX57W-5
    • DX63-3
    • DX140W-5
    • DX170W-5
    • DX225LC-5
    • DX340LC-5 SLR
  • Verbrauchte Limonade: 1356 l
  • Verzehrte Speisen: 170 kg
  • Verschenkte Sonnenbrillen: mehr als 3000

Für weitergehende Information über diesen Händler besuchen Sie bitte die Website von Staad oder wenden sich an unseren zuständigen Vertriebsmanager unter [email protected].