DL550-5

Der DL550-5-Radlader wurde für den Umschlag außergewöhnlich großer Materialmengen konzipiert – er ist damit die ideale Lösung für Steinbruch-, Bergbau-, Abbruch- und Industrieanwendungen.

Der DL550-5 wird von einem Dieselmotor angetrieben, bei dem je nach Einsatzanforderung ein Power- oder Economy-Modus zur Auswahl steht, und verfügt über einen manuellen, automatischen oder halbautomatischen Getriebemodus. Kürzere Taktzeiten und eine längere Nutzungsdauer resultieren in einer höheren Produktivität.

Weitere Leistungsmerkmale des DL550-5 sind unter anderem ein Lastschaltgetriebe mit optimierten Hydraulikpumpen, ein Z-Gestänge-Hubarm, "Return to dig"-Positionen, ein Sperrdifferenzial hinten sowie ein hydraulisches Sperrdifferenzial vorn.

  
 
DL550-5
Technische Daten
Betriebsgewicht
31.585 kg
Motor
Scania DC13
Leistung
283 kW (380 HP) bei 1800 U/min (SAE J1995)
Max. Hauptpumpenstrom
480 l/min
Anzahl Zylinder
6
Fahrgeschwindigkeit
37 km/h
Maximale Traktion
31 t
Schaufeln
5.4 – 5.7 m³
Geräuschpegel (innen / außen)
71 dB(A) - 106 dB(A)
Gesamtbreite
3400 mm
Gesamthöhe
n.z.
Gesamtlänge
9.870 mm
Ausbrechkraft
247 kN

Vorteile

  • Stufe IV-konformer Motor nur mit SCR-Nachbehandlung.
  • Angetrieben von Scania-Dieselmotoren, die für den Einsatz mit einer Common-Rail-Hochdruckeinspritzung optimiert sind, um eine optimale Ausgangsleistung zu erzielen.
  • Wählbare Motorbetriebsarten (Eco, Normal und Power), um je nach Anwendungsart (Präzisions-, Lade- oder Grabarbeiten) für ein optimales Ansprechverhalten der Maschine zu sorgen.
  • Automatische Drehzahlabsenkung und Motorabschaltung, um den Kraftstoffverbrauch und damit die Betriebskosten zu senken.
  • Ein vom Motor getrennt untergebrachtes, effizientes Kühlsystem (Vollaluminium) und ein bidirektionaler Lüfter mit variabler Drehzahl, um eine maximale Kühlleistung und einen optimalen Kraftstoffverbrauch sicherzustellen.
  • 5-Gang-Lastschaltgetriebe mit Sperrfunktion, das für Direktantrieb sorgt.
  • Automatische hydraulische Differentialsperre (100%), um bei allen Bedingungen für optimale Traktion zu sorgen und Reifenverschleiß vorzubeugen.
  • Z-Gestänge, um für die erforderliche Reißkraft zu sorgen.
  • Hydraulisches Lastisolierungssystem am Hubarm, um für einen optimalen Fahrerkomfort zu sorgen.
  • Komfortable Kabine: mehr Platz, klassenbeste Rundumsicht, verbessertes Lenksäulendesign, Klimaautomatik und ergonomische Bedienelemente.
  • Elektrische Joystick-Steuerung, um für einen optimalen Fahrkomfort und eine höhere Produktivität zu sorgen.
  • Automatische Schmiersystem, um eine bessere Schmierung sicherzustellen und die Nutzungsdauer der Maschine zu optimieren.
  • Schnelle und einfache Wartung: leicht erreichbare Prüfpunkte, Ölprobenanschlüsse sowie Motor- und Kühlmittelablässe. Überwachen Sie mittels Doosan-Telematik Ihre Doosan-Geräte und organisieren Sie die Instandhaltung, um Betriebskosten zu senken.
  • Telematik – 3-Jahres-Abonnement.
  • Sonderausrüstung: 3-Hebel-Fingertip-Bedienung, High Lift-Z-Gestänge, …