DX140LCR-5

Der DX140LCR-5 legt den Schwerpunkt auf mehr Leistung, Robustheit und Vielseitigkeit, dabei wird er vom Perkins-Motor 1204F angetrieben, der Kraftstoffeffizienz mit der Leistung und dem Drehmoment größerer Motoren bei geringerem Hubraum kombiniert.  Der neue Perkins-Motor 1204F bietet 6 % mehr Leistung und 3 % mehr Drehmoment. Das Schwenkmoment wurde ebenfalls um 28 % erhöht und er erfordert keinen DPF, um für störungsfreien Betrieb zu sorgen.

Zusätzlich zum neuen Stufe IV-konformen Motor wurden neue Systeme und Funktionen integriert, die zu einer maßgeblichen Senkung des Kraftstoffstoffverbrauchs − beitragen (um bis zu 10 % im Vergleich zu Maschinen der Vorgängerversion).
Und die neue Fahrerkabine? Die Fahrerkabine ist eine der größten in der Branche der Maschinen mit kompaktem Schwenkradius.  Die Kabine des DX140LCR-5 ist bereits in Bezug auf Geräumigkeit und Ergonomie unübertroffen und wurde zum Erzielen eines herausragenden Fahrkomforts und Bedienerfreundlichkeit weiter verfeinert.

  
 
DX140LCR-5
Technische Daten
Betriebsgewicht
15.500 kg
Motor
Perkins 1204F
Motorleistung
85,9 kW (117 PS, 115HP) @2000 U/min (SAE J1995)
Max. Förderstrom Hauptpumpe
2 x 114 l/m
Zylinderanzahl
4
Fahrgeschwindigkeit
4,6 / 2,7 km/h
Maximale Traktion
16,4/9,8 kN
Löffel
0,24 – 0,76 m³
Geräuschpegel (intern/extern)
73 dB(A) - 98 dB(A)
Gesamtbreite
2590 mm
Gesamthöhe (Std.-Frontausrüstung)
2765 mm
Gesamtlänge (Std.-Frontausrüstung)
7360 mm
Heckschwenkradius
2205 mm
Reißkraft Löffel
10,4/11;1 t (Nor./Hoch- druck)
Reißkraft Löffelstiel (Std.-Frontausrüstung)
6,2/6,5 t (Nor./Hoch- hoch)
Max. Grabreichweite (Std.-Frontausrüstung)
8285 mm
Max. Grabtiefe (Std.-Frontausrüstung)
5458 mm
Max. Grabhöhe (Std.-Frontausrüstung)
9265 mm

Vorteile

    no features

Verbesserte Wartungsfreundlichkeit: einfacher Zugriff auf Komponenten und weniger Zeit für die Wartung
Folgende werkseitig installierten Optionen umfassen die neuen Doosan Kettenbagger:

-   Geraudausfahrpedal, erlaubt dem Fahrer die einfachere Fahrt in einer geraden Linie
-   Bidirektionale Zusatzhydraulikleitung (Pedal- und Joysticksteuerung) sowie Zusatzhydraulikleitung mit geringem Durchfluss für das Schwenken oder Neigen des Anbaugeräts (Pedal- und Joysticksteuerung)
-   Kabinenschutz für Sonderanwendungen
-   Planierschild und Verstellausleger
-   500 mm Gummistollen

Die als Serienausrüstung für die Kabine angebotenen Leistungsmerkmale gehören zum Besten, was gegenwärtig auf dem Markt angeboten wird und umfassen: hervorragenden Komfort, einfache Bedienung dank zusätzlicher Ergonomie, hervorragende Manövrierbarkeit mit einem neuen System, das die Steuerung der Anbaugeräte über Joystick oder Zweiwegepedal ermöglicht. Der Jog-Shuttle-Schalter ist gegenwärtig weltweit einmalig.


Im Vergleich zum Vorgängermodell wurden die Leistungsdaten beim DX140LCR-5 erheblich gesteigert:
-   Um 6 % gesteigerte Motorleistung und um 3 % gesteigertes Drehmoment
-   28 % mehr Schwenkmoment
Um durchschnittlich 3 bis 4 % gesteigerte Hubleistung

Um 10 % reduzierter Kraftstoffverbrauch gegenüber der Vorgängergeneration. Dafür wurden neue Systeme und Funktionen integriert.
So ist der aktuelle Kraftstoffverbrauch jetzt beispielsweise direkt am LCD-Display ablesbar, und der Motor kann sich automatisch nach einer voreingestellten Zeit abschalten, wenn die Maschine nicht zur Arbeit verwendet wird.  Zusätzliche Maßnahmen zur Einsparung von Kraftstoff: Doosan hat ein spezielles neues System namens SPC (Smart Power Control) entwickelt, das das Gleichgewicht zwischen der Pumpenausgangsleistung und dem Dieselmotor steuert.

Denken Sie daran: die gesamte neue Baureihe an Baggern arbeitet ohne einen DPF. Dies gewährleistet einen problemlosen Betrieb.