DX160LC-5 HT

Der neue DX160LC-5 HT bietet Ihnen alle Oberwagenvorteile von Doosans bestverkauftem 16-t-Bagger – einschließlich Leistung und Drehmoment des Perkins 1204F-Motors – in Kombination mit einem Unterwagen mit höher laufender Kette einer 18-t-Maschine!

Dank verstärktem Kettenrahmen, größerer Bodenfreiheit und besserer Traktion können Sie bedenkenlos unter den widrigsten und anspruchsvollsten Bedingungen in Forst- und Versorgungswesen arbeiten.

  
 
DX160LC-5 HT
Technische Daten
Betriebsgewicht
16.800 kg
Motor
Perkins 1204F
Motorleistung
81,6 kW / 111 PS bei 2000 U/min (SAE J1349)
Max. Förderstrom Hauptpumpe
2x 114 l/m
Zylinderanzahl
4
Fahrgeschwindigkeit
3,68 / 2,24 km/h
Maximale Traktion
12,5 / 20,5 t
Löffel
0,51 – 0,45 m³
Geräuschpegel (intern/extern)
70 dB(A) - 99 dB(A)
Gesamtbreite
2.800 mm
Gesamthöhe (Std.-Frontausrüstung)
3.065 mm
Gesamtlänge (Std.-Frontausrüstung)
7.720 - 7.650 mm
Heckschwenkradius
2.205 mm
Reißkraft Löffel
11,1 t
Reißkraft Löffelstiel (Std.-Frontausrüstung)
6,0 t
Max. Grabreichweite (Std.-Frontausrüstung)
8080 - 8475 mm
Max. Grabtiefe (Std.-Frontausrüstung)
5355 - 5850 mm
Max. Grabhöhe (Std.-Frontausrüstung)
8940 - 9025 mm

Vorteile

    no features

Abgesehen von der Leistungsfähigkeit, Kraftstoffeffizienz und Manövrierbarkeit populärer Doosan 16-t-Bagger bietet Ihnen dieses Modell die zusätzlichen Vorteile unseres Unterwagens mit höher laufender Kette.

 

Besonders große Bodenfreiheit

Dank 50 % größerer Bodenfreiheit als unser bestverkaufter 16-t-Standardkettenbagger lässt sich mit diesem Modell mit höher laufender Kette leicht über Baumstämme und Geröll hinwegfahren und problemlos unbefestigte Wege benutzen.

 

Stark genug für widrigste Bedingungen

Der DX160LC-5 HT hat einen verstärkten Kettenrahmen mit einer zusätzlichen Metallplatte, die für zusätzliche Widerstandsfähigkeit sorgt und mögliche Deformationen beim Betrieb unter harten Bedingungen verhindert.

Die stabile untere Abdeckung schützt wichtige Komponenten vor Beschädigung durch Bäume, Felsen und Geröll.

 

Verstärkte obere Laufrollen

Verstärkte obere Laufrollen machen unser Fahrsystem noch robuster, sodass man in unwegsamem Gelände noch länger unterwegs sein kann.

 

Größere Zugkraft

 

Die 16-t-Maschine hat ein 18-t-Fahrsystem und damit mehr TZugkraft zum Ziehen schwerer Objekte wie Baumstämme oder Holzstapel.