Knickgelenkte Muldenkipper

Doosan Articulated Dump Truck | Video

DA40

Mit einer Nutzlast von 40 Tonnen bewältigt der DA40 selbst unter schwierigsten Geländebedingungen eine Vielzahl von Erdaushub-, Bergbau- und Steinbrucharbeiten. Unabhängig von der Arbeitssituation bietet die neue geräumige Kabine des DA40 dem Fahrer überragenden Komfort bei geringem Geräuschpegel sowie moderne, bequeme Bedienelemente. Eine Scherenheckklappe gehört zur Sonderausrüstung.

  
 
DA40
Technische Daten
Motor
SCANIA DC13
Konfiguration
6 Zylinder in Reihe / 12,7 l
Bruttoleistung
500 PS (368 kW) bei 2.100 U/min
Nettoleistung
483 PS (360 kW) bei 2.100 U/min
Bruttodrehmoment
2.373 Nm bei 1.300 U/min
Ladevolumen (SAE 2:1) ohne Heckklappe
24,4 m³
Ladevolumen (SAE 2:1) mit Heckklappe
26,0 m³
Dichteindex (SAE 2:1)
1,64 t/m³
Bruttogewicht (SAE 2:1)
70.300 kg
Nettogewicht (SAE 2:1)
30.300 kg
Leistungsgewicht, leer
12 kW/t
Leistungsgewicht, beladen
5,20 kW/t
Getriebe
ZF 8 EP420 Vorgelegegetriebe
Gänge
8 Vorw. / 4 Rückw.
Maximale Fahrgeschwindigkeit - vorwärts
(1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8)
5 / 8 / 11 / 16 / 23 / 32 / 45 / 58 km/h
Bremsen vorn
Nassscheibenbremse
Bremsen hinten
Nassscheibenbremse
Retarder
Abgasbremse und Getriebe-Retarder
Aufbau (Boden- Seite - Front)
400 BN (14 - 12 - 8 mm)
Gesamtlänge
10590 mm
Breite
3475 mm
Überladehöhe
3850 mm
Wenderadius ISO 7457
8420 mm

Vorteile

    no features

 

Produktivität: Knickgelenkte Doosan Muldenkipper bieten die höchste Nutzlast und die beste Gewichtsverteilung. In Verbindung mit überragender Leistung und Traktion bieten sie ein Maximum an Produktivität.

Gesamtbetriebskosten: Dank einer Kombination aus kraftstoffeffizientem Antriebssystem, bewährter Konstruktionsweise, wartungsfreundlichen Komponenten, langer Haltbarkeit und beispielloser Traktion überzeugen knickgelenkte Doosan Muldenkipper durch die konkurrenzfähigsten Betriebskosten.

Leistung: Neuer Stufe IV-konformer Scania DC13-Motor mit SCR & EGR: 368 kW (498 PS) bei 2100 U/min.

Bedienerfreundlich: Verbessertes Überwachungsfeld, mehrsprachig in Serienausrüstung, mit Nutzlastmesser, Neigungsmesser, Rückfahrkamera, Diagnosefunktion und anderen nützlichen Funktionen.

Komfort: Der Zugang von vorn sorgt für mehr Sicherheit und bessere Sicht, geringster Geräuschpegel für den Fahrer, Klimaanlage, kipp-und längenanpassbare Lenkung, 1-Schlüssel-Lösung und vieles mehr.

Überarbeitetes Konzept: Verbesserte Lüftungsöffnungen mit zusätzlicher Kühlleistung für den Einsatz in warmen Umfeldern.

Frontdifferenzial: Direkt am Getriebe montiert, um Verschleißteile zu beseitigen (Antriebswelle), verkürzt dies den knickgelenkten Doosan Muldenkipper und macht ihn für Einsätze in beengten Bereichen kompakter.

Automatisches Sperrdifferenzial: Einschalten des Längssperrdifferenzials per Tastenbetätigung.

Bremsanlage: Ölgekühlte Nassscheibenbremsen (Lebensdauer bis zu 15.000 Stunden). Standardmäßig elektronische Motorbremse, hydraulischer Getrieberetarder und Feststellbremse.

Umfassende Kontrolle: Automatik- und Handschaltgetriebe, Servolenkung, bequemes Abkippen und Absenken der Mulde, automatische Motor- und Getriebebremse, zentraler Fahrersitz und einfaches Touchpad mit allen Funktionen.

Neues Heckdifferenzial Mehr Drehmoment und Leistung bei niedriger Motordrehzahl sorgen für verbesserte Kraftstoffeffizienz. Reduzierte Schwingungen verlängern die Lebensdauer von Antriebsstrang und Lager.

Mulde: Stahlplatten mit Härtegrad 400 HB. Füllmenge: 26,0 m³. Heckklappe, Muldenheizung und Stabilisatorplatten als Sonderausrüstung erhältlich.

Sicherheit: Erhöhte Sicherheit dank Neigungsmesser.

Servicefreundlichkeit: Besserer Zugang zum Motor und Getriebe; die kippbare Kabine gestattet einen hervorragenden Zugang zu allen wichtigen Komponenten für Wartung und Instandsetzung.

 

Das sind die Fakten.
Es ist wirklich ganz einfach…

Simplicity works when it comes to Doosan…